Informationen für Eltern (und Kinder) der 4. Grundschulklassen

Vorabinformation durch die Stufenleitungen

Über die fachlich-methodischen Konzepte, die individuelle Lernwegbegleitung und Fördermaßnahmen der Klassen 5 und 6 unseres Gemeinschaftsschulteils informiert Sie unsere Stufenleiterin Frau Nau: bettina.nau@schule-hohe-geest.de.
Telefonisch erreichen Sie Frau Nau unter der Nummer 04871 7793145 mittwochs von 13.00 bis 14.00 Uhr, und zwar ab Mittwoch, d. 27.01.2021 bis Mittwoch, d. 17.02.2021.

Informationen zu den Schwerpunkten des Gemeinschaftsschulteil finden Sie hier.

Über die Orientierungsstufe des Gymnasiums mit ihren fachlich-methodischen und pädagogischen Schwerpunkten, der individuellen Lernwegbegleitung mit Förder- und Fordermaßnahmen (Enrichment für Begabte und Talentierte) informiert Sie ab sofort unsere Stufenleiterin, Frau Boye: inke.boye@schule-hohe-geest.de.
Telefonisch erreichen Sie Frau Boye unter der Nummer 04871 490328 mittwochs von 13.00 bis 14.00 Uhr, und zwar ab Mittwoch, d. 27.01.2021 bis Mittwoch, d. 17.02.2021.

Informationen zu den Schwerpunkten der Orientierungsstufe sind hier zu finden.

Sofern Sie für Ihr Kind einen Anmeldewunsch am Gymnasium mit abweichender Schulartempfehlung haben, ist ein Beratungstermin verpflichtend. Kontaktieren Sie dazu bitte ebenfalls Frau Boye unter der o.g. Adresse.

Telefonisch erreichen Sie uns auch über das Schulsekretariat 04871 8668 (Rückruf erfolgt).

Anmeldung im Sekretariat

Die Anmeldung im Sekretariat der SHG für das Schuljahr 2021/22 kann vom 22. Februar bis zum 03. März 2021 jeweils von 08.00 bis 12.00 Uhr (montags und dienstags zusätzlich auch von 13.00 bis 15.00 Uhr) erfolgen. (Beachten Sie bitte, dass nach dem 1. März eine Anmeldung erst nach vorheriger telefonischer Ankündigung möglich ist.).

Bitte beachten Sie aufgrund der Pandemielage hierzu unbedingt auch unsere ggf. aktuellen Hinweise zum diesjährigen Anmeldeablauf, die auf unserer Homepage zu gegebener Zeit unter „Aktuelle Meldungen“ einsehbar sein werden.

Unser Schulsekretariat hat eine Liste mit häufig gestellten Fragen (FAQ) und den zugehörigen Antworten erstellt, die Sie hier einsehen können.

Zur Anmeldung sind folgende Dokumente mitzubringen:

1. Anmeldeformular der SHG
2. ausgefüllte Datenschutzerklärung (Weitergehende Informationen finden Sie hier.)
3. Anerkennung der Nutzungsordnung für IT-Geräte
4. Kopie des letzten Halbjahreszeugnisses
5. Schulartempfehlung der Grundschule (im Original)
6. Nachweis über die erfolgte Masernschutzimpfung
7. Kopie der Geburtsurkunde

Des Weiteren auch folgende Unterlagen, wenn vorhanden bzw. gewünscht: Kopie der förmlichen LRS-Anerkennung, Kopie über gewährten Nachteilsausgleich, Kopie Lernplan, Kopie Sorgerechtsbeschluss.

Zurück