Aktion "Droge '70" im siebten Jahrgang (Februar 2022)

Die Schule-Hohe-Geest bietet eine Veranstaltung namens "Droge '70". Diese Veranstaltung läuft von der 2. bis zur 6. Stunde und sie soll den Jugendlichen dabei helfen, mehr über Drogen und Suchtmittel zu erfahren.

Am Anfang wurde ein Arbeitsblatt mit einen Buchstabensalat verteilt und wir mussten die verschiedenen Suchtmittel und Drogen heraussuchen. Diese Aufgabe war sehr hilfreich, um in das Thema hinein zu rutschen. Man fand dort Dinge wie Schockolade, Kleber oder Kokain.

Es war sehr interressant und wir neugierigen Teenager konnten Fragen stellen ohne verurteilt zu werden.  Als letztes haben wir noch Plakate zum Thema "Mediensucht" (YouTube, Fernsehen und anderen) erstellt. Diese konnten man sich danach in die Klasse hängen, um sich an diesen Tag zu erinnern. Der Großteil unseres Jahrgangs fand die Veranstaltung sehr gut und interessant. 

Beitrag eines Schülers aus dem siebten Jahrgang (Gymnasium)

Zurück